Drucken

Herren Aktuell

Feudenheim, 09.11.2016

Trainerwechsel 2. Mannschaft

Trainer Thomas Seidl ist am Dienstag, 08.11.16 von seinem Amt als Trainer der 2. Mannschaft zurückgetreten. Sein bisheriger Co-Trainer Oktay Özkasikci hat mit sofortiger Wirkung die Leitung des Trainings- und Spieltriebs der Mannschaft übernommen.

Oktay Özkasikci ist bereits seit langer Zeit Teil des ASV Feudenheim und war bisher im Jugendbereich des ASV tätig. Vor einigen Wochen stieg er zur Unterstützung von Thomas Seidl als Co-Trainer der 2. Mannschaft ein und wurde nun zum Trainer ernannt. Er hat zwischenzeitlich die Nähe zur Mannschaft aufgebaut und die ASV-Vorstandschaft ist guter Dinge, dass er die Mannschaft wieder auf den sportlichen Erfolgsweg bringen kann.

Thomas Seidl wird auf eigenen Wunsch hin, demnächst ein neues Amt beim ASV Feudenheim besetzen. Wir freuen uns darüber, dass Thomas Seidl dem ASV erhalten bleibt.