Drucken

1. Mannschaft

Feudenheim, 14.01.2020

Dirk Ritschel zum Cheftrainer befördert 

Der ASV Feudenheim hat im Winter einen Wechsel auf der Trainerposition der 1. Mannschaft vorgenommen. 

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Dirk Ritschel als Hauptverantwortlicher die Übungsleitung beim ASV und wird damit vom Co- zum Cheftrainer befördert. 

Markus Kreis gibt sein Amt auf eigenen Wunsch hin ab, um sich in der Zukunft voll und ganz auf die Aufgaben als Fußballabteilungsleiter beim ASV zu konzentrieren. Das Ausüben beider Ämter in Personalunion, war auf Dauer nicht möglich. 

Ritschel kam mit Kreis im Sommer 2018 an die Lauffener Straße, wo das Trainerduo die Führung der 1. Mannschaft übernahm. Folgerichtig übernimmt Ritschel, der die Mannschaft bisher als Co-Trainer super betreute, den Posten als Cheftrainer. Wir freuen uns, dass er die Aufgabe annimmt und diese motiviert angehen wird. 

Auch freuen wir uns, dass Markus Kreis nun seine Kompetenzen im administrativen Bereich der Fußballabteilung noch gezielter und engagierter einbringen kann, als dies bisher sowieso schon der Fall war. 

Wir wünschen beiden Kollegen viel Erfolg bei der Ausübung ihrer Ämter beim ASV Feudenheim. 

Joomla!-Debug-Konsole