Neue Ausrichtung in der Fußballabteilung


ASV trennt sich von Trainerteam Koc/Erdinc

Die Vorstandschaft und Fußball-Abteilungsleitung haben sich entschlossen ab 2022 das Grundgerüst der Fußballabteilung neu aufzubauen und damit neue Wege einzuschlagen.

Im Zuge des geplanten Umbruchs trennte sich der Verein zur Winterpause vom Trainerteam der 1. Mannschaft Volkan Koc und Volkan Erdinc. Beide hatten sich bis zuletzt mit hohem Engagement innerhalb und außerhalb des Platzes eingebracht, wofür sich die Vorstandschaft recht herzlich bei den Kollegen Koc und Erdinc bedankt.

Die aktuelle Situation mit der erneuten Saisonunterbrechung vor der Winterpause und die einhergehenden Herausforderungen, welche die andauernde Pandemie mit sich bringt, macht das Umdenken und eine Neuaufstellung notwendig. Daher entschieden sich die ASV-Verantwortlichen zu diesem Schritt bereits jetzt in der Winterpause.

Der ASV Feudenheim wünscht Volkan Koc und Volkan Erdinc für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg auf dem Platz, sowie selbstverständlich auch im privaten Bereich.

Um eine Nachfolgelösung wird man sich hinter den Kulissen in Ruhe kümmern und zu gegebener Zeit informieren.